Kinder-Osteopathie: „Eine segensreiche Ergänzung“

Über das Für und Wider osteopathischer und im Besonderen kinderosteopathischer Behandlungen spricht Dr. Bernward Kühnapfel in der aktuellen Ausgabe von natürlichHAMM (Sommer 2022), einem Familienmagazin rund um die Themen Gesundheit und Ganzheitlichkeit. Kühnapfel, Facharzt für Kinder- und Jugendchirurgie, Absolvent des ÄSOM® und Gastdozent des ZKO®, wünscht sich eine ehrliche und kritische Auseinandersetzung zwischen Schulmedizin und Osteopathie, die eine sinnvolle und segensreiche Ergänzung darstelle.

Update Kinderosteopathie!

Vom 30.09.-01.10.2022 als Hybridkurs mit Präsenz in Münster und im Live-Stream auf YouTube: „Osteopathie meets Kinderorthopädie“. Dr. Aurelia Taubner stimmt uns auf den Kurs und das Dozententeam ein:

Wir trauern um Prof. Anthony Chila, DO

Am 1. April 2022 verstarb der amerikanische Osteopath Anthony Chila, DO, in Columbus/Ohio. Vielen wurde er durch seine Vorträge bei deutschsprachigen und internationalen osteopathischen Kongressen oder auch durch seine Kurse bei der DAOM® bekannt. Seine osteopathischen Ideen werden seit vielen Jahren an der DAOM® insbesondere in den Faszienkursen unterrichtet.

Anthony Chila war emeritierter Professor am Ohio University College of Osteopathic Medicine und leitender Redakteur der dritten Ausgabe der „Foundations of Osteopathic Medicine“. In seinen mehr als 30 Jahren osteopathischer Forschung war er Autor zahlreicher Veröffentlichungen sowie Mitherausgeber des 2017 erschienen Lehrbuchs „Fascia in the Osteopathic Field“, einem Standardlehrbuch der faszialen Aspekte der Osteopathie.

Wir sind sehr dankbar für die wertvolle Bereicherung, die wir durch ihn erfahren haben, und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.